Geschäftsführung – Story

Einblick in die Vergangenheit beider CEOs der Tec-Innovation GmbH

 

CEO & Founder – Ing. Kevin Pajestka:

Spezialisierung im Fach Biomedizintechnik, Gesundheitstechnik – BILDUNGSWEG

 

→ 09/2008 – 06/2012
HTL – Mistelbach für Gesundheitstechnik und Elektronik
  (Priv. m. Öffentlichkeitsrecht)
Fachrichtung: Biomedizin

Mit erfolgreicher Matura abgeschlossen

(Englisch – schriftlich und mündlich, Mathematik/Biomedizinische-Signalverarbeitung, Biologie-Anatomie-Physiologie, Qualitätssicherung und Produktmanagement sowie Diplomarbeit – Neue Innovation: Walkassist – Hilfsmittel für Menschen mit besonderen Bedürfnissen)

→ 09/2012 – 05/2014
Fachhochschule Technikum Wien (FH, Bachelorstudium)
Studienrichtung: Bio medical engineering, Vollzeitstudium
Erstes Semester positiv abgeschlossenen, Mitte des zweiten Semesters abgebrochen.

Durch Firmengründung und Äußerungen von verschiedenen Förderungsinstituten musste das Studium leider vorzeitig pausiert werden, Kevin Pajestka lässt es jedoch nicht außer Acht das Studium fort zu führen.

→ 10/2017
Absolvierung des Fachgesprächs für den Qualifikationsingenieur (IngG 2017, BGBl. I Nr. 23/2017) bei der Österr. Wirtschaftskammer.
Ingenieur nach NQR- bzw. EQR-Stufe 6.

Erwerb von praktischem Know-how aus verschiedensten Bereichen – BERUFLICHER WEG


→ Elektronik- und Fertigung Werkstätte 
Praxis
HTL Mistelbach; >200 Stunden

Tätigkeiten:

  • Fertigung von Gehäusen, Schrauben, Gewinde etc. – Projektarbeiten

 

→ Labor, Elektronikentwicklung und Projektarbeiten Praxis
HTL Mistelbach; >300 Stunden

Tätigkeiten:

  • Recherche, Patentschrieben, Schaltplan- und Layoutfertigung, Bestückung, Protokollieren, Bestellungen sowie Partnersuche uvm. . . .

 

→ Biomedizintechnik/Elektronik Praktikum
Sanitas GmbH

Tätigkeiten:

  • Instandhaltung und Prüfung medizinischer Geräte in Spitälern Vorort
  • Reparatur von Pulsoximetern, EEG-Module, EKG-Module und Monitoren

 

→ Controlling Praktikum/Aushilfe
GLORIT Bausysteme GesmbH

Tätigkeiten:

  • GPS – Fahrzeugkontrolle & Personal

 

→ Verkauf Nebenjob zum Studium
World of Mozart – Kaufhaus STEFFL (Wien 01.)

Tätigkeiten:

  • Kundengespräche, Verkaufsschulung
  • Verkauf von verschiedensten Produkten
    (Bereich: Kleidung und Accessoires, Businesstaschen und Koffer)

 

→ Medizintechnik Praktikum
VAMED AG

Tätigkeiten:

  • Prüfung medizinischer Geräte
  • Reparatur/Kalibrieren: Defibrillator, Motorspritzen und Infusionspumpen
  • Elektroniklabor

 

→ Medizintechnik Praktikum
VAMED AG

Tätigkeiten:

  • Prüfung medizinischer Geräte
  • Reparatur: Defibrillator, Motorspritzen und Infusionspumpen
  • Kalibrieren von Infusionspumpen und Motorspritzen

 

→ IT und Netzwerktechnik Auslands-Sommerjob
Malta Int. Airport      

Tätigkeiten:

  • Netzwerk updaten und Fehler beseitigen
  • IT Überwachung am Airport (Hackerangriffe, uvm.)
  • Monitore einrichten und reparieren (Touchfkt.)
  • Installieren von Programmen und Geräten

 

→ Buchhaltung Praktikum
GLORIT Bausysteme GesmbH

Tätigkeiten:

  • GPS – Fahrzeugkontrolle
  • Buchhaltung und Personal

 

 

CEO – Mag. iur. Markus Raffer:Markus2

Spezialisierung im Fach Rechtswissenschaften und Wirtschaft:

 

→ 09/2004 -06/2009
Bundeshandelsakademie Wolfsberg
Fachrichtung: Informationsmanagement und Informationstechnologie

→ 10/2009 – 01/2014
Universität Graz
Diplomstudium Rechtswissenschaften mit Vertiefung Wirtschaftsrecht

→ 01/2013 – 07/2013
Universität Graz
Universitätslehrgang Rechnungswesen für Juristen (mit Auszeichnung)
Inhalte: u.a. Buchhaltung, Bilanzierung, Investition und Finanzierung, Unternehmensbewertung

Erwerb von praktischem Know-how aus verschiedensten Bereichen – BERUFLICHER WEG


→ Marketing und IT

PMS Elekto- und Automationstechnik GmbH
diverse Praktika, insgesamt 8 Monate

→ Zivilrecht
Politsch & Pichler Rechtsanwälte OG
Praktikum Sommer 2011

→ Finanz- und Steuerrecht
Institut für Finanzrecht der Universität Graz
Studienassistent 10/2011 – 06/2013

→ Zivil- und Strafrecht
Sprengel des OLG Graz
Gerichtspraxis 02/2014 – 09/2014